Tuloc

Zielsichere Markierung von Mammaläsionen

Verankerung

Doppelbogen mit angeschliffenen Spitzen verankert sich fest im Gewebe

Brusttumor Lokalisation, Clipmarkierung, biopsy site marker

Repositionierung

Draht kann in die Kanüle zurückgezogen und erneut freigesetzt werden

Einhandbedienung

Tuloc Premium für die sonografisch gestützte Anwendung mit einer Hand

Tuloc

Monofiler Markierungsdraht

Mit Tuloc werden nicht palpable, suspekte Mammaläsionen präoperativ markiert. Der monofile rigide Markierungsdraht erleichtert die intraoperative Befundlokalisation für Chirurg:innen. 20-Gauge dünne, scharf geschliffene Punktionskanülen sorgen für eine minimal-invasive Behandlung.

  • Monofiler Markierungsdraht aus Nitinol für die intraoperative Befundlokalisation
  • 2 cm langem vor der Spitze gelegenem Verstärkungsröhrchen aus Edelstahl zur Tiefenorientierung während der Operation
  • Distaler Doppelbogen expandiert während der Applikation und verankert sich fest im Gewebe
  • Scharf angeschliffene Spitzen der Bögen erleichtern die Penetration des Tumorgewebes
  • Bei erforderlicher Lagekorrektur, kann der Draht in die Kanüle zurückgezogen und erneut freigesetzt werden
  • Tuloc Applikationssysteme sind auf unterschiedliche Anforderungen zugeschnitten

Der Markierungsdraht wird in der Kanüle vorgeschoben. Dabei entfaltet sich der Doppelbogen während der Applikation und verankert sich fest im Gewebe.

Tuloc Lokalisationssets

Sie haben die Wahl

Drahtmarkierung

Tuloc

  • Mit 20 G Punktionskanüle
  • Punktionskanüle für Stereotaxie geeignet
  • Korrigierbar, indem Markierungsdraht in die Kanüle zurückgezogen wird
  • Kanüle mit Tiefenmarkierung
  • Scharfe echogene Kanülenspitze
Drahtmarkierung

Tuloc Premium

  • Mit 20 G Punktionskanüle und ergonomischem Handgriff
  • Handgriff für die sonografisch gestützte Anwendung mit einer Hand
  • Korrigierbar, indem Markierungsdraht in die Kanüle zurückgezogen wird
  • Kanüle mit Tiefenmarkierung
  • Scharfe echogene Kanülenspitze mit zusätzlicher Ultraschallmarkierung
Drahtmarkierung

MR Tuloc

  • Mit MR-kompatibler 20 G Punktionskanüle für die MRT-gesteuerte Drahtmarkierung bis drei Tesla
  • Verstärkungsröhrchen und Kanüle aus Kobalt-Nickel gefertigt
  • Korrigierbar, indem Markierungsdraht in die Kanüle zurückgezogen wird
  • Kanüle mit Tiefenmarkierung

Bestellinformationen

Drahtmarkierung
Artikelnr. Gauge Ø Länge Kanüle
Tuloc 271660 20 0,95 mm 50 mm
271661 20 0,95 mm 90 mm
271663 20 0,95 mm 120 mm
Tuloc Premium 271880 20 0,95 mm 50 mm
271881 20 0,95 mm 90 mm
271883 20 0,95 mm 120 mm
MR Tuloc 601649 20 0,95 mm 90 mm
601651 20 0,95 mm 120 mm

Verpackungseinheit: 10 Stück, Haltbarkeit ab Produktionsdatum: 5 Jahre

Bestellinformationen

Drahtmarkierung

Artikelnr. Tuloc
271660 / 20 G / 50 mm
271661 / 20 G / 90 mm
271663 / 20 G / 120 mm

Artikelnr. Tuloc Premium
271880 / 20 G / 50 mm
271881 / 20 G / 90 mm
271883 / 20 G / 120 mm

Artikelnr. MR Tuloc
601649 / 20 G / 90 mm
601651 / 20 G / 120 mm

Verpackungseinheit: 10 Stück, Haltbarkeit ab Produktionsdatum: 5 Jahre

Tuloc Bildergalerie

Schreiben Sie uns.

Einwilligung

14 + 6 =